Blog 332 – Nicaragua, Land der Vulkane und Seen / Nicaragua, Land of Volcanos and Lakes

Ometepe – 25.03.2019

Die Einreise nach Nicaragua war etwas komplizierter. Ständig musste ich eine Gebühr entrichten, insgesamt bezahlte ich so 21 Dollar. / Entering Nicaragua was a bit complicated. I had to pay some fees every now and then and on the whole it added up to $21.

2019-03-23,Filbo Nicaragua,Ometempe,IMG_3945

Meine Freunde Johannes und Anna, die ich zuletzt in Boquete getroffen hatte, waren mit mir zeitgleich auch in Nicaragua./ At the same time my friends Johannes and Anna who I had last met in Boquete, were in Nicaragua as well.

Wir verabredeten uns auf der Insel Ometepe, einer großen Vulkaninsel inmitten eines riesigen Süßwassersees. / We arranged to meet on the isle of Ometepe, a big volcanic island in the middle of a huge freshwater lake.

2019-03-24,Filbo Nicaragua,Ometepe,IMG_3972

In diesem See soll es sogar Süßwasserhaie geben….Na hoffentlich wird die Fähre nicht kentern. / The lake is supposed to contain freshwater sharks. I hope the boat won’t capsize!!!

2019-03-23,Filbo Nicaragua,Ometempe,IMG_3948

Zunächst fuhr ich mit dem Fahrrad nach Rivas und setzte per Boot, mit einer rauhen Überfahrt, zur Insel über./ I first went to Rivas by bike and then took a rough boat tour to the island.

2019-03-25,Filbo Nicaragua,Ometepe,IMG_3977

Um zum vereinbarten Treffpunkt einem Hostel zu gelangen, musste ich die Insel aber zunächst halb umrunden. Leider verfuhr ich mich dabei und fand mich, bei nun einsetzender Dunkelheit, inmitten eines holprigen Pfades wieder. Nur durch langsames Schieben kam ich überhaupt voran.

In order to get to the hostel where we were to meet, I had to circle the island halfway round. Unfortunately I lost my way and found myself on a bumpy road in the falling darkness. I pushed my bike slowly, the only way to proceed.

Als ich endlich wieder auf dem Hauptweg war, rutschte beim Fahrradfahren andauernd meine Kette vom Ritzel. Ständig musste ich anhalten. Absolut erschöpft erreichte ich in völliger Dunkelheit dann doch noch das Hostel. Hier traf ich auch, wie abgemacht Johannes und Anna wieder.

When I finally reached the main road, my chain kept sliding off the sprocket. I had to stop every so often. When I got to the hostel in total darkness, I was completely exhausted. As agreed, I met Johannes and Anna again.

Nach einer recht kurzen Nacht wachte ich früh auf, um an einer Bergtour teilzunehmen. /  After a very short night, I woke up early in order to participate in a mountain tour.

2019-03-24,Filbo Nicaragua,Ometepe,IMG_3957

Zusammen wanderten wir zum Gipfel des 1400 m hohen Vulkans Maderas. /  We hiked up the peak of the volcano named Maderas.

2019-03-24,Filbo Nicaragua,Ometepe,IMG_3951

Der Weg dort  hinauf war sehr rutschig…/ The path was very slippery …

2019-03-24,Filbo Nicaragua,Ometepe,IMG_3959

… und umso höher wir kamen desto nebliger wurde es. / … and the higher we climbed the foggier it got.

Unterhalb des höchsten Punkts des Vulkans gibt es einen Kratersee. / Beneath the highest point of the volcano there is a crater lake.

2019-03-24,Filbo Nicaragua,Ometepe,IMG_3965

Als sich der Nebel endlich lichtete wurde der Blick auf ihn frei. Wir hatten nun eine super Aussicht, die uns für die Strapazen, dieser nicht ganz einfachen Wanderung entschädigte.

When the fog lifted we were able to see it. We enjoyed a great view which compensated for our hardships on this hike which hadn’t been exactly easy.

2019-03-24,Filbo Nicaragua,Ometepe,IMG_3969

Am nächsten Tag beschloss ich auch schon wieder die Insel zu verlassen und nach San Juan del Sur zu radeln. Dort werden auch Anna und Johannes hinfahren (allerdings mit dem Bus). und wir uns noch am gleichen Abend wiedersehen.

The following day, I decided to leave the island and to go to San Juan del Sur by bike. Anna and Johannes are going there, too, but they will take the bus. So we will meet that same evening again.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s