Blog 51 – Besteigung des Korab / Ascent of Korab

Albanien – 17.06.2016

Nun sind wir in Peshkopi angekommen und haben einen schönen familiären Campingplatz gefunden. Heute haben wir die Räder stehen gelassen und sind Bergsteigen gewesen. Zu diesem Zweck, haben wir uns von einem Fahrer, zum letzten Dorf auf den Berg Korab, fahren lassen. Von da aus kann man, in ca. 4 Stunden, auf den -mit ca. 2750 m- höchsten Berg Albaniens wandern. (Wie hoch der Korab genau ist, ist nicht geklärt, Albanien und Mazedonien geben dazu unterschiedliche Höhen an.)

We arrived in Peshkopi and did find a beautiful camping. We had the bicycles stay in the camping and went mountaineering. We had a driver to take us to the last village on the mountain. From there, it is possible to climb, in ca 4 hours, to the highest mountain in Albania, with 2.750 meters of altitude. The exact altitude is not clear, as Albania and Montenegro are indicating different values.

Die Landschaft in der Region des Korab ist sehr alpin. David und Rosana fühlen sich hier, in dieser schweizerisch anmutenden Bergwelt, fast heimisch. Um auf den Gipfel des Korab zu gelangen, muss man aber zuerst einige Hindernisse, wie Schneefelder, oder Flüsse ohne vorhandene Brücken, überqueren. Man ist gezwungen, die Schuhe ausziehen und barfuß durch das eiskalte Wasser zu waten.

Auch der Weg ist nicht immer leicht zu finden, aber wir sind durch eine atemberaubende Aussicht, auf die wunderschöne Bergwelt, belohnt worden.

Korab is a very alpine landscape. David and Rosana were feeling nearly indigenous in this Swiss like mountain landscape. To reach the summit, you have to overcame some obstacles, like snow fields and rivers without bridges, where you have to walk barefoot through the icy water. And the road is not always easy to find. But we were rewarded by a spectacular view on a beautiful mountain landscape.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s