Blog 189 – Der heilige goldene Felsen / The Holy Golden Rock

28.03.2017 – Myanmar

In Kyaikhto stellte ich am nächsten Morgen fest, dass diese Stadt als Ausgangspunkt zum Besuch des berühmten goldenen Felsen dient.

When I woke up the next morning in Kyaikhto, I found out that this town is the starting point for a visit to the famous Golden Rock. The legend says that the Rock is held in balance by a single hair of Buddha. Of course, I was keen to find out for myself.

Diese goldene Felskugel wird angeblich, nur von einem Haar des Buddhas, im Gleichgewicht gehalten.

2017-03-27, Filbo Myanmar,Golden Rock,DSCN4540

Das wollte ich mir natürlich ansehen.

Deswegen beschloss ich zwei Nächte hier zu bleiben und per Bus zu dieser Attraktion zu fahren. Zunächst ging es zu dem Basecamp Kinpun.

Therefore I decided to stay over in this place for two nights and to take a bus to this particular attraction. First we went to the basecamp Kinpun. Powerful lorries start from Kinpun, carrying all the pilgrims (and myself) thronged together on their loading platforms.

Von hier aus starteten leistungsstarke LKWs auf deren Ladeflächen alle Pilger und ich, sehr dicht gedrängt Platz fanden.

2017-03-27, Filbo Myanmar,Kinpun,DSCN4537

Dann begann der Höllentrip. Mit einer Wahnsinns-Geschwindigkeit fuhren wir in Serpentinen den extrem steilen Berg hoch.

It felt like a journey right into hell. The mountain was extremely steep and the lorries were extremely fast.

2017-03-27, Filbo Myanmar,Kinpun,DSCN4533

Dieses Geschaukel hatte Auswirkungen auf das Wohlbefinden von so manchem Passagier. Unmittelbar neben mir erbrachen sich in dem dichten Gedränge, gleich zwei Mitreisende in Plastiktüten. Während ich, unfähig mich zu bewegen oder mich wegzudrehen hoffte, dass ich nichts davon abbekam.

Some of the passengers got sick from all the rocking. Right next to me at least two of them vomited in their plastic bags. I wasn’t able to move or turn away, so I could only hope not to get my share of it. I felt absolutely whacked when I got off the lorry after we had reached our destination and I wondered how the older travelers managed to overcome this hellride without complaint.

Gerädert kletterte ich am Zielort von der Ladefläche und fragte mich wie es meine älteren Mitreisenden schafften, diesen Höllenritt klaglos zu überstehen.

Nun ging es wie an allen heiligen buddhistischen Stätten üblich, barfuß über von die ultrahoch- erhitzten Steinplatten zum goldenen Felsen.

As is customary in all Holy Buddhist places, we had to walk barefoot over the stone slabs which were superheated, leading toward the Golden Rock.

2017-03-27, Filbo Myanmar,Golden Rock,DSCN4539

Wenn man sich die Füße nicht verbrennen wollte konnte man sich, ’sehr skuril‘ mit einer von 4 Männern getragenen Sänfte, zum Felsen transportieren lassen.

You could hire a sedan chair, carried by four men who would take you to the Rock if you didn’t want to burn your feet. I decided to take the „burnt feet“ variation and got started.

2017-03-27, Filbo Myanmar,Kinpun,DSCN4535

Ich entschied mich für die ‚verbrannte Füße Variante‘ und stiefelte los.

I decided to take the „burnt feet“ variation and got started.

Only men were allowed to enter the direct surroundings of the Golden Rock. I was also granted access after having handed in my camera and my mobile phone.

Nur Männern war es gestattet das unmittelbare Umfeld des goldenen Felsens zu betreten. Nachdem ich meine Kamera und mein Handy am Eingang abgegeben hatte, durfte auch ich dorthin.

2017-03-27, Filbo Myanmar,Golden Rock,DSCN4542

Der komplette kugelförmige Felsbrocken ist vergoldet und die Gläubigen kleben, um ihre religiösen Dienste zu leisten, immer weiteres Blattgold auf den Felsen. Das ganze amateurhaft aufgebrachte Blattgold rieselt herunter, so dass man hier überall Goldstaub finden kann.

The Rock which comes in the shape of a sphere is gold-plated all over. The religious believers paste ever more gold leaf on it in order to fulfil their religious duties. All the gold leaf, having been put on in an amateurish way, trickles down, so everything is covered with gold dust.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s