Blog 206 – Übernacht in der Moschee / Overnight Stay at the Mosque

Malaysia – 26.04.2017

Weiter fuhr ich in Richtung Kuala Lumpur und kam in ein schönes Naturschutzgebiet./ On my way to Kuala Lumpur I passed a beautiful nature resort.

2017-04-23, Filbo Malaysia,COOLPIX AW1303045

Leider begann es auch heute wieder zu regnen. Komplett durchnässt radelte ich über eine, für mich sehr gefährliche Autobahn. Zum Glück war es nicht kalt aber die Kleidung klebte dennoch unangenehm auf meiner Haut.

Unfortunately, it started raining again. I was sopping wet while cycling over a very dangerous motorway. Dangerous for me as a cyclist. Fortunately it wasn’t cold, but I felt very uncomfortable with my clothes sticking to my body.

I couldn’t find any suitable accomodation for kilometers on end. All of a sudden I spotted a small exit road. Following that road I got to a huge mosque with a large covered outside area.

Über etliche Kilometer fand ich  keine geeignete Unterkunft, dann sah ich plötzlich eine kleine Ausfahrt. Als ich der Straße folgte ereichte ich eine Moschee mit einem großen überdachten Außenbereich.

2017-04-26, Filbo Malaysia,COOLPIX AW1303060

Hier wäre ein perfekter trockener Übernachtungsplatz, dachte ich mir. Zuvor musste ich aber natürlich noch um Erlaubnis fragen. Ich wartete ca. eine Stunde, dann begann das Abendgebet und dannach bekam ich die Möglichkeit den Imam zu sprechen. Ohne zu Zögern erlaubte er mir die Übernachtung. Sogar die Toilette und die vorhandene Dusche durfte ich benutzen. Super, so brauchte ich mir wegen dem Regen keine Sorgen mehr zu machen. Auch Essen brachten mir einige Moscheebesucher, so dass ich nicht einmal  kochen musste.

This would be a perfect place to stay overnight, I thought. But first I had to ask permission. I waited for about an hour until the evening prayers started and after that I was allowed to speak to the imam. He didn’t hesitate to give his permission. I was even allowed to use their bathroom and their showers. I really appreciated that as I didn’t have to worry about the rain any more. Some visitors of the mosque brought me some food, so I didn’t even have to do any cooking that night.

I learned that there was a hot water pool nearby which came from a natural spring. I also learned that there was an alternative road, parallel with the motorway, scenically attractive and little frequented which I had overlooked so far.

Am nächsten Morgen erfuhr ich, dass es ganz in der Nähe einen heißen Wasserpool gab, der von einer natürlichen Quelle gespeist wird. Außerdem gab es, alternativ zur Autobahn, eine wenig befahrene und landschaftlich sehr schöne Parallelstraße, die ich bisher übersehen hatte.

2017-04-24, Filbo Malaysia,COOLPIX AW1303046

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s