Blog 326 – Der gefährliche Verkehr in Panama / Traffic Is Most Dangerous In Panama

El Valle – 06.02.2019

In Panama verbrachte ich einen Pausentag und erkundete noch etwas die Stadt. Dann fuhr ich weiter. / I had a day’s rest in Panama and went on a sightseeing tour through the town. Then I went on.

Wieder ging es auf die gefährliche Brücke über den Panama Kanal. / I had to use the most dangerous bridge across the Panama Canal again.

2019-02-05, Filbo Panama Kanal,091612_IMG_3586

Auch sonst machte mir der Verkehr zu schaffen. Er ist viel schneller als in Kolumbien und die Autofahrer sind rücksichtslos. /  I had to use the most dangerous bridge across the Panama Canal again. Traffic caused big problems as well. People drive much faster there than in Colombia and the drivers are quite inconsiderate.

2019-02-05, Filbo Panama Kanal,091018_IMG_3585

Dazu kommt, dass die Straßen in keinem guten Zustand sind und oft kein Seitenstreifen vorhanden ist. Die rücksichtslose Fahrweise führe ich darauf zurück, dass es hier kaum Zweiradverkehr gibt. Die Autofahrer sind somit nicht gewohnt auf langsamere Verkehrsteilnehmer, wie mich Rücksicht zu nehmen.

On top of that the roads aren’t in good shape and more than once there was no emergency lane at all.There are hardly any bicycler, so that is probably the reason for the reckless driving. Drivers are not used to consider slower road users such as me.

Nach einem anstrengenden und nervtötenden Tag auf dem Highway erreichte ich Las Guias de Oriente. Von hier aus geht eine Straße ab nach El Valle. / After a strenuous and nerve-racking day on the highway I reached Las Guias de Oriente. There is a road from here to El Valle.

2019-02-22, Filbo Panama, El Valle,163534_IMG_3779

Dorthin soll mich mein erster Abstecher in Panama führen. Aber nicht mehr an diesem Tag. Dafür war es jetzt zu spät. Ich sah in meiner App iOverlander” dass es hier ein Restaurant gibt, bei dem man umsonst zelten kann, wenn man dort zu Abend isst.

That is where I wanted to go. but not that day any more. It was far too late by then. In my app „iOverlander“ I found out that there is a restaurant where you can camp for free, if you are prepared to take your dinner there.

Leider hatte das besagte Restaurant ausgerechnet heute Ruhetag und so fragte ich in der Nachbarschaft nach einem Platz für mein Zelt. Prompt bekam ich die Einladung unter einem Carport mein Zelt aufzubauen.

Unfortunately, the restaurant had a rest day just then, so I asked someone in the neighborhood for a place to camp. At once I got an invitation for putting up my tent underneath a carport.

2019-02-06, Filbo Panama,Las Uvas,075151_IMG_3589

Das Angebot nahm ich gerne an. Gerade hatte ich aufgebaut, da wurde mir sogar ein Teller mit Essen gereicht. Auch die Toilette im Haus durfte ich benutzen. Ich war begeistert. / I gladly accepted. I had just fixed my tent, when someone gave me a plate with food. I was also allowed to use their bathroom. I was so happy!

2019-02-06, Filbo Panama,Las Uvas,082559_IMG_3590

Entspannt konnte ich so am nächsten Tag den Anstieg bis nach El Valle in Angriff nehmen. /  Therefore, I was relaxed when I tackled the ascent to El Valle the following day.

Schon Mittags kam ich dort an und beschloss im “Hostal la Casa de Juan” zu zelten. Hier sollte ich länger als geplant bleiben, aber dazu demnächst mehr. 

I got there in the early afternoon and decided to put up my tent at the „Hostal la Casa de Juan“. I was going to stay there for longer than planned, but I’ll tell you more about that later.

2019-02-07, Filbo Panama,El Valle,170951_IMG_3591

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s