Blog 39 – Landschaft der Gegensätze, Kroatien / Landscape contrast, Croatia

05.06.2016 – Kroatien

Nahezu zwei Wochen von meiner Tour bin ich schon in Kroatien.

Kroatien hat eine sehr abwechslungsreiche Landschaft zu bieten. Ich bin sowohl durch fast schon steppenhafte Landschaft, als auch durch Wald, sowie sumpfige oder felsige Gebiete gefahren. Während einer Tagesetappe erlebt man hier diesen Wechsel der Landschaft oft mehrfach.

It has been already two weeks of my tour that I am in Croatia.
Croatia has a very diverse landscape to offer. I have rolled both in the steppe landscapes but also through forests, as in marshy and rocky areas.
During a daily step I experience here this change of scenery often repeatedly.

Wer alleine reist ist nicht ständig alleine. Jeden Tag treffe ich viele Leute, Einheimische, Touristen oder andere Radreisende. Dauernd wollen Leute von mir ein Foto machen, sie hupen oder winken mir aufmunternd zu. Und falls ich doch mal alleine bin, heißt das noch lange nicht das ich einsam bin. Meist genieße ich dann die Ruhe.

The one who travels alone is not constantly alone. Every day I meet a lot of people : native, tourists and other bike-travellers. People want constantly to make a picture of me, they honk me or make me a sign to encourage me. And even when I am alone it’s not for a long time. So most of the time I enjoy the silence.

2016-05-30,Filbo,Kroatien 9,Region Dalmatinska, DSCN0992

Wenn ich nicht gerade Radfahre, lese ich, pflege meine Ausrüstung oder schreibe in mein Tagebuch. Ich werde auch öfters zum Essen oder Übernachten eingeladen. Das freut mich immer besonders. So kann ich als Gast sehen wie das Leben, abseits der Touristenströme wirklich ist. Ich muss sagen, bisher bin ich sehr zufrieden.

When I am not biking I read, I take care of my equipment or I write in my logbook. I am also often invited to eat or stay for the night. This always particularly delights me. And so I can, far from crowds of tourists, as a host see how life actually is.   I must say that until now I am very satisfied.

2016-06-03,Filbo,Kroatien 9,Camp Region Ston,DSCN1085

Erstaunlich finde ich, dass ich es bisher kaum mit Muskelkater oder anderen Beschwerden zu tun hatte. Außerdem war ich noch keinen Tag krank, obwohl ich dauernd draußen schlafe. Dazu war es öfters mal nass und kalt und das Umfeld ist auch nicht immer so hygienisch wie zu Hause. Anscheinend ist die Frischluft und die viele Bewegung gut für mich.

I found surprising that until now I have not had too much sore muscles or other discomforts. Moreover I have not been sick a day while I sleep outside. In addition it was often wet and cold and the environment is not always as hygienic as at home. Apparently fresh air and lots of exercise is good for me.

2016-05-31,Filbo,,Kroatien 8,Region Dalmatinska, DSCN1016

Hin und wieder merke ich aber, dass ich ziemlich müde und manchmal etwas antriebsschwach bin. Dann lege ich ein Pausentag ein und am nächsten Morgen geht es mit frischem Elan weiter.

However I realize that sometimes I am a little tired and that sometimes I ride low. So I foresee a day of rest and the next day I found a new energy .

Von den bisher bereisten Ländern kann ich nicht sagen, welches Land mir am besten gefallen hat. Jedes Land ist auf seine Art schön und auf alle Fälle eine Reise wert.

Among the countries visited so far I cannot say which I preferred .Every country is beautiful in its own way , and all are worth the trip.

2016-06-04,Filbo,,Kroatien 8,Region Ston, DSCN1097

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s