Blog 28 – Italienische Eindrücke / The Italian imprint

20.05.2016 – Italien

Buongiorno,

in den letzten Tagen habe ich viel gesehen und erlebt. Jetzt komme ich noch mal dazu ein Blog -Update zu schreiben. In den letzten Tagen habe ich gemerkt, wie die Reise mich langsam verändert. Ich bin viel entspannter als sonst. Ich mache mir auch keine Sorgen über die Zukunft und lebe einfach im Hier und Jetzt. Da ich versuche so günstig wie es irgendwie geht zu leben, nimmt für mich die Wichtigkeit von Geld und sowieso von materiellen Dingen ab.

In the last days I have seen and experiment a lot. Now I come back to write a new blog update.I have in the last days notice how much this trip had slowly change me. I am way more relax than before. I don’t worry anymore about the future and I live in the moment. Now I try to benefit in a way or another from the decrease of the importance of money and material things in my life.

2016-05-20, Filbo,Italien 5,Jesolo,DSCN0814

Unterwegs erfuhr ich von einem italienischen Pärchen, das die Städte Verona und Mantova besonders sehenswert wären.

Along the way I have learned by an Italian couple that the cities of Verona and Mantua were particularly noteworthy .

2016-05-17, Filbo,Italien 5,Region Verona-Vicenza,DSCN0648

Deswegen verließ ich den Fluss Po und bin dann teils auf Radwegen, teils auf Straßen, Richtung Venedig gefahren. Die Landschaft ist tatsächlich sehr schön. Mir haben es aber eher kleinere Städte und Dörfer angetan, denn sie geben meiner Meinung nach noch mehr das typische Italienische wieder und das mit viel weniger Verkehr.

That is why I have left the river Po an then I rode partly on cycle paths, partly on roads on my way to Venice. The landscape was indeed very beautiful . However it is the little cities and villages that charmed me because in my opinion they give even more this Italian typical aspect and that with much less traffic .

Schließlich konnte ich mir auch Venedig anschauen. Das ist ‚wie ich finde‘ eine sehr tolle Stadt, die man einmal in seinem Leben gesehen haben sollte. Allerdings ist Venedig auch recht teuer und vor allem sind dort sehr viele Touristen.

Finally I will see Venice. I think that it is a very lovely city that we all should see once in our lives. But Venice is also very expensive and there are many tourists.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Nun bin ich nahe Jesolo auf einem Campingplatz und warte darauf, dass meine Freunde Kevin und Lisa aus Deutschland zu Besuch kommen.

Now I am near Jesolo in a camping and I am waiting for the visit of my German friends.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s