Blog 262 – Ein ganz ’normaler‘ Radtag im Outback / A „Normal“ Day of Cycling in the Outback

Outback – 26.02.2018

Eine unendliche lang erscheinende ‚vor Hitze flimmernde‘ Straße liegt heute vor mir. / The road in front of me seems to be endlessly long, shimmering in the heat.

2018-02-25, Filbo, Australien, Outback,[000224]

Sie führt hinauf zur nächsten Kuppe. Dort wird der Blick frei auf eine unglaublich weitläufige trockene Buschlandschaft.

It leads up toward the next hilltop. Once there, I had a good view of a unbelievably wide and dry scrubland.

2018-02-28, Filbo, Australien,Outback,[000280]

Mir ist es heiß, es sind 39 Grad. Ich halte dauernd an um etwas zu trinken. Trotzdem trinke ich nicht genug, nie muss ich auf Toilette, alles schwitze ich direkt wieder aus.

I feel hot, it is 39°C. I keep stopping in order to have something to drink. Yet, I never seem to drink enough, I never need a loo, I ooze it out immediately.

Ein trockener, kraftraubender Gegenwind bläst mir in’s Gesicht. Trotz der 39 Grad und der enormen Anstrengung bin ich nicht, wie an meinem ersten Radreisetag komplett nass duchgeschwitzt.

Yet I’m not all dripping with sweat like on my first day of cycling, in spite of the 39°C and my enormous effort.

Das Klima hat sich verändert, es herrscht nun ein kontinentales Klima und es ist nicht mehr tropisch feucht heiß. / The climate has changed, it is a continental one now and it isn’t so tropically hot any more.

2018-02-25, Filbo,Australien, Outback, Mataranka,[000214]

Mit dem Klima hat sich auch die Landschaft verändert. Buschlandschaft so weit das Auge reicht. /  The landscape has changed, too. There is scrubland as far as the eye can reach.

Wenn es hier mal regnet, dann kommt es gleich zu großflächigen Überschwemmungen. Die Straße ist an gewissen Stellen extra dafür ausgelegt überschwemmt zu werden.

In the case of rain everything here will be extensively flooded. Apparently the road is designed in such a way to take the floods if necessary.

2018-02-26, Filbo, Australien, Outback,[000229]

Das jedoch bei dieser Hitze auch nur ein Tropfen Regen fällt ist schwer vorstellbar. / I can’t imagine, though, that there will even be a single drop of rain in this heat.

Seit einer halben Stunde bin ich jetzt schon keinem Auto mehr begegnet. Plötzlich höre ich ein tiefes Grollen direkt hinter mir. Es nähert sich ein sogenannter ‚Road Train‘, das ist ein riesiger Monster Lkw , der bis zu 4 Anhänger ziehen kann. Sein enormes Gewicht ruht auf bis zu 22 Achsen. Trotzdem sind diese Schwertransporter 100 km/h schnell und ziehen somit auch einen enormen Luftsog mit sich.

I haven’t met a car for at least half an hour by now. Suddenly, there is a low rumble behind me. A so-called road train is approaching me from behind. This is a huge monster truck which can pull up to four trailers. It has an enormous weight, allocated on up to 22 axles. Nevertheless, these highload transporters make about 100 km/h and their air suction is enormous.

Diesen Road Train habe ich durch den Gegenwind erst im letzten Moment anrauschen gehört. So fuhr ich einen erschrocken Schlenker zur Seite. Zum Glück hat der Fahrer mich aber rechtzeitig gesehen und überholt mich mit respektvollem Abstand.

Because of the headwinds I noticed the road train coming at the last minute. I was terrified and made a swerve to one side. Fortunately the driver had noticed me and overtook me at a respectful distance.

2018-02-27, Filbo, Australien,Outback,Daly Waters, [000248]

Wenn so ein Road Train einen zu nahe überholt, kann es sein dass man durch den Luftsog regelrecht zum LKW hingesogen wird. In dieser Situation kann es sogar passieren, dass man von einem seiner ’nicht gerade in der Spur‘ fahrenden Anhänger überrollt wird. Obwohl mich dieser Road Train mit viel Abstand überholte wurde ich wie immer, trotzdem ordentlich durchgeschüttelt.

If a road train gets too close, it might happen that you get literally sucked in and if its trailer isn’t exactly keeping course, you might even be overrun by it. The road train overtook me at a reasonable distance, but I got shaken quite badly – as always.

An manchen Tagen frage ich mich schon mal, warum ich mir das alles antue. Aber ich sehe es trotzdem als Herausforderung und bin dann auch stolz es gemeistert zu haben. Außerdem weiß ich, dass auch sehr schöne Tage kommen werden, an denen ich unendlich froh bin unterwegs zu sein.

I really ask myself at times like this one why I keep putting myself through all this. But I always consider it as a crucial challenge and having mastered it makes me very proud of myself. I’m also convinced that there will be wonderful days ahead when I’ll be happy to be under way.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s